Sato-Lehrgang 2006 in Braunschweig – ein Bericht

Kendo-Lehrgang mit Yasuji Sato in Braunschweig

Vom 9. bis zum 10. September 2006 fand in Braunschweig ein von Yasuji Sato (8. Dan Kendo Kyoshi) gestalteter Lehrgang statt. Der ehemalige Bundestrainer von 1982/1983 war dieses Jahr zum dritten Mal zu Gast im Löwen Dojo Braunschweig.
Der Lehrgang ist mit fast 90 Teilnehmern gut besucht gewesen. Für die Betreuung der Kursteilnehmer stellten sich Wolfgang Demski (7. Dan Kendo Kyoshi), Dido Demski (6. Dan Kendo Renshi), sowie Detlef Viebranz (6. Dan Kendo Renshi) als Unterstützung für Herr Sato zur Verfügung. Der von Sato-Sensei gewählte Schwerpunkt für diesen Lehrgang lag bei der Nihon-Kendo-Kata, so dass ca. die Hälfte der Zeit das Shinai gegen ein Bokuto getauscht wurde. Neben der klassischen Nihon-Kendo-Kata brachte uns Herr Sato auch die modernere Kihon-Kendo-Kata näher. Zudem wurde viel Kakari-Geiko und Ji-Geiko geübt. Am Samstag Abend veranstaltete das Löwen Dojo noch einen Grillabend, bei dem nette Kontakte geknüpft werden konnte. Die Trainingseineinheit am Sonntag wurde wieder in Nihon-Kendo-Kata und Kendo eingeteilt und anschließend fanden noch Danprüfungen statt.
Fazit: Der Lehrgang hat sehr viel Spaß gemacht und war auf jeden Fall die Reise wert.

Alle Fotos: Heike Kunde:

satolg_ys satolg_ys_wd
satolg_danprfghk satolgmenauf
satolg_grp

Danken möchten wir dem Löwen Dojo für die nette Betreuung und Heike Kunde, die uns die Fotos zur Verfügung gestellt hat.

Kathrin Demtröder & Frank Schönbohm

Advertisements